AntiBlog Just in case…

8Nov/090

iPhone 3GS 3.1.2 Jailbreak

Quick-Anleitung zum Jailbreak des 3.1.2 auf dem iPhone 3GS

Firmware-Download (IPSW) für 3GS:

http://www.felixbruns.de/iPod/firmware/

pwnage Tool 3.1.4:

http://blog.iphone-dev.org/post/211802082/pwnage-pie

Installation:

Falls man der iTunes Wiederherstellung nicht 100%ig traut, ggf. vorher ein via SSH ein Backup machen. Interessante Folder auf dem iPhone wären bspw.:

/var/mobile/Library/

/var/mobile/Library/AdressBook

/var/mobile/Library/Safari

/var/mobile/Library/Calendar

/var/mobile/Library/Notes

/var/mobile/Library/SMS

Jailbreak:

a) Pwnage Tool starten und die Firmware (IPSW) patchen

b) iPhone in den Wartungszustand versetzen:

Kabel abziehen, Gerät ausschalten. Dann Hometaste gedrückt halten und Kabel anstecken bis das Gerät im Wiederherstellungszustand ist.

c) In iTunes Windows SHIFT gedrückt halten bzw. Mac ALT gedrückt halten und Wiederherstellen klicken, gepatchte IPSW auswählen und ab dafür.

d) In Cydia die nötigen Pakete nachinstallieren. Meine aktuellen Cydia-Pakete wären: AppSync, Five Icon Dock, Lock-Calendar, MobileTerminal, MxTube, OpenSSH, SBSettings, sbsettingstoggles, Sleep to lock, uMonitor, WinterBoard

e) iPhone via Itunes vom Backup wiederherstellen.

f) Settings der Cydia Apps wieder einstellen, done 🙂

iPhone als USB-Festplatte:

Unter der Cydia-Quelle: http://apt.dmytro.me

gibt es eine iPhone-USB-Drive beta, mit der sich auf dem iPhone ein USB-Laufwerk installieren lässt, welches sich ohne zusätzliche Software von Windows und Mac aus zugreifen lässt. Mal auschecken...

Weitere Infos: http://www.dmytro.me/

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.